Aktuelle Änderungen aufgrund der Corona-Pandemie

Liebe Besucher !
Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es einige vorübergehende Änderungen im Ablauf des Nachtmichels, die wir Ihnen an dieser Stelle bekannt geben. Die Lage ist sehr dynamisch, weshalb es täglich zu Änderungen kommen kann. Bitte informieren Sie sich daher vor Antritt des Besuches immer nochmals auf dieser Seite. Vielen Dank !

Wichtige Änderungen
(Stand: 19.05.20 18:53 Uhr)

---------------------------------------------------------
Der Nachtmichel ist aktuell - als "Rundweg" frei von Gegenverkehr - organisiert. Die Auffahrt muss immer mit dem Fahrstuhl erfolgen, runter muss immer die Treppe genommen werden.
Hieraus folgt zwingend:

1. Der Besucher muss den Fahrstuhl nutzen können
UND
2. Der Besucher muss 452 Stufen steigen können

---------------------------------------------------------
Die Bezahlung erfolgt nur bargeldlos/kontaktlos über folgende Möglichkeiten:

1. Vorverkauf: Kauf im Nachtmichel-Onlineshop per Kreditkarte oder Überweisung (SOFORT)

2. Abendkasse mit Smartphone: Kauf im Nachtmichel-Onlineshop per Kreditkarte oder Überweisung (SOFORT)

3. Abendkasse: Per EC-Karte/Kreditkarte, wichtig: Die Karte muß einen NFC-Chip zur kontaktlosen Zahlung integriert haben.

In begründeten Ausnahmefällen nehmen wir auch abgezähltes Bargeld an. Es erfolgt kein Wechselvorgang !

---------------------------------------------------------

Es gibt keine Toiletten ! Bitte berücksichtigen Sie dies im Vorwege.

---------------------------------------------------------
Darüber hinaus gelten natürlich die allgemein aktuell gültigen Corona-Bestimmungen.
---------------------------------------------------------
Jeder Besucher erhält einen Handzettel, mit den wichtigsten Regeln. Der Download ist an dieser Stelle möglich:

Download
Handzettel deutsch, Stand 16.07.20
Handzettel deutsch, Stand 16.07.20
Handzettel_Turmeröffnung_Nachtmichel_160
Adobe Acrobat Dokument 167.4 KB
Download
Handzettel englisch, Stand 16.07.20
Handzettel englisch, Stand 16.07.20
Handzettel_Turmeröffnung_Nachtmichel_160
Adobe Acrobat Dokument 159.0 KB

Hinweise für den Besuch des Turmes mit Aussichtsplattform (Handzettel)

 

  • Im Falle des Auftretens von Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung ist der Besuch des Turmes mit Aussichtsplattform nicht erlaubt.

 

  • Bis zur Aufzugshalle sind es 52 Stufen.
  • Zur Aussichts­plattform geht es ausschließlich per Aufzug. Die Nutzung des Aufzugs ist nur alleine oder im Haushaltsverbund erlaubt.

 

  • Auf der Aussichtsplattform ist nur eine Bewegungs­richtung möglich (siehe Skizze).

 

 

 

 

  • Der Abstieg von der Aussichts­plattform ist ausschließlich über 452 Treppenstufen möglich. Der Weg führt über die neun Turmböden, u. a. vorbei an dem alten Uhrwerk (Uhren­boden) und den Kirchen­­glocken.

 

  • Vor dem Aufstieg und nach dem Abstieg besteht die Möglichkeit zur Handdesinfektion.

 

  • Bitte achten Sie auf den Mindestabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen.

 

  • Nutzen Sie nach Möglichkeit eine Mund-Nasen-Bedeckung.

 

  • Achten Sie auf eine korrekte Hust- und Niesetikette (ins Taschentuch oder in die Armbeuge) und vermeiden Sie das Berühren von Auge, Nase und Mund.

 

  • Im Turm steht keine Toilette zur Verfügung.

 

  • Für Notfälle während des Turmbesuchs erreichen Sie den MichelShop unter der Telefonnummer (040) 37 67 81 40.